Wahl zum 9. Europäischen Parlament am 26.05.2019

Nähere Informationen erhalten Sie unter https://www.europawahl.eu/

 

Kommunalwahlen am 26.05.2019

Am 26. Mai 2019 fanden folgende Kommunalwahlen statt:

  • Wahl der Gemeindevertretung in den Gemeinden Dolgen am See, Hohen Sprenz und Wardow und Wahl der Stadtvertretung in der Stadt Laage
  • Wahl der ehrenamtlichen Bürgermeisterin/des ehrenamtlichen Bürgermeisters in den Gemeinden Dolgen am See, Hohen Sprenz und Wardow

Bitte beachten Sie die amtliche Bekanntmachung im Internet und wenden Sie sich mit allen Rückfragen unmittelbar an die Gemeindewahlleitung (038459/33520)!

 

Ergebnisse der Wahlen

https://votemanager.kdo.de/20190526/130725257/html5/index.html

Die Ergebnisse folgender Wahlen

  • Wahl zum 9. Europäischen Parlament
  • Wahl des Kreistages
  • Wahl des Stadtvertretung Laage
  • Wahl der Gemeindevertretung in den Gemeinden Dolgen am See, Hohen Sprenz und Wardow
  • Wahl der Bürgermeister in den Gemeinden Dolgen am See, Hohen Sprenz und Wardow

können unter dem Link eingesehen werden.

 

Hinweis für die Wählerinnen und Wähler der Stadt Laage und ihrer Ortsteile:

Der Gebietsänderungsvertrag zur Eingemeindung der Gemeinde Diekhof in die Stadt Laage tritt zum 26. Mai 2019 in Kraft. Bestandteil des Gebietsänderungsvertrages ist die Regelung, dass die Gemeinde Diekhof einen eigenen Wahlbereich zur Wahl der Stadtvertretung Laage im Jahr 2019 bildet. Aus diesem Grunde hat die Stadtvertretung Laage mit Beschluss vom 12.12.2018 unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen das Wahlgebiet in 7 Wahlbereiche eingeteilt. Ganz allgemein heißt das, dass das Wahlgebiet (Laage mit Ortsteilen) in 7 Wahlbereiche mit insgesamt 9 Wahlbezirken eingeteilt wurde.

Die Zuordnung der Straßen bzw. Ortslagen zu den Wahlbereichen und Wahlbezirken können Sie der angefügten Übersicht entnehmen. Die Angabe, in welchem Wahlbezirk Sie wählen können, ist aber auch der Wahlbenachrichtigungskarte zu entnehmen, die Ihnen zugesandt wird.

Welche Konsequenz hat nun die Wahlbereichseinteilung:

  1. Für die Wahlvorschlagsträger (Parteien/Wählergruppen/Einzelbewerbungen) gilt bei der Wahl in Wahlbereichen, dass für jeden Wahlbereich ein separater Wahlvorschlag aufgestellt werden kann. Das heißt, in jedem Wahlbereich gibt es einen eigenen Stimmzettel, auf dem die Namen und/oder die Reihenfolge der Bewerberinnen und Bewerber abweichen können.
  2. Für die Wählerinnen und Wähler bedeutet das, dass sie in den verschiedenen Wahlbereichen unterschiedliche Stimmzettel erhalten. Zu beachten wäre, dass eine Person, die zur Wahl einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen beantragt hat, entweder an der Briefwahl teilnimmt oder mit dem Wahlschein lediglich in dem Wahlbezirk teilnehmen kann, der zum eigenen Wahlbereich gehören. Wichtig ist in diesem Fall, dass der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen in den Wahlraum mitgenommen werden.Übersicht zu den Wahlbereichen der Stadt Laage:

Wahlbereich 1

Wahlbezirk/e

Zuordnung Straßen/Ortslagen

Wahlbezirk 1 DRK-Seniorenzentrum, Achtern Wall 1,  Laage

Achtern Wall, Am Alten Friedhof, Am Markt, Baustraße, Breesener Straße 8- 61, Gartenstraße, Goethestraße, Marktstraße, Paul-Lüth-Straße, Pfarrstraße, Pinnower Straße, Schulstraße 1-6; 8a,8b,8c, Straße der Einheit, Wallstraße

Wahlbereich 2

Wahlbezirk/e

Zuordnung Straßen/Ortslagen

Wahlbezirk 2 Feuerwehrgerätehaus Laage, Paul-Korff-Allee 1, Laage

Fischteichallee, Fischteichweg, Franz-Susemihl-Straße, Friedrich-Cammin-Weg, Fritz-Kähler-Straße, Fritz-Reuter-Straße, John-Brinkmann-Straße, Laage Pinnow, Otto-Intze-Straße, Pahl-Stücke, Paul-Korff-Allee , Pinnower Chaussee, Polchower Chaussee, Rudolf-Tarnow-Weg, Schwendnißtannen, Vor der Börnung, Camp Wiese

Wahlbereich 3

Wahlbezirk/e

Zuordnung Straßen/Ortslagen

Wahlbezirk 3 ReckitzCampus Laage, Schulstr. 13, Laage

Am Feldrain, Am Pludderbach, Am Rauberg, Am Ueckerweg, Bahnhofstraße, Breesener Straße 1-7; 62-80, Denkmalsweg, Feldstraße, Neuer Friedhof, Rudolf-Harbig-Straße, Sankt-Jürgen-Straße, Scheunenstraße, Schulstraße 7,8,9,10,11, Weidenweg

Wahlbereich 4

Wahlbezirk/e

Zuordnung Straßen/Ortslagen

Wahlbezirk 4 ehem. Blumenstübchen Kronskamp Otto-Lilienthal-Allee 36, Laage OT Kronskamp

Ortsteile: Kronskamp, Klein Lantow

Wahlbezirk 9 Stadtbibliothek Laage, Hauptstr. 18b, Laage

Hauptstraße, Rosmarinstraße, Straße des Friedens

Wahlbereich 5

Wahlbezirk/e

Zuordnung Straßen/Ortslagen

Wahlbezirk 5 Mehrzweckgebäude Jahmen, Jahmen 15, Laage OT Jahmen

Ortsteile: Breesen, Jahmen, Schweez

Wahlbezirk 6 Feuerwehrgerätehaus Liessow, Dorfplatz 4, Laage OT Liessow

Ortsteile: Alt Rossewitz, Korleput, Liessow, Subzin

Wahlbereich 6

Wahlbezirk/e

Zuordnung Straßen/Ortslagen

Wahlbezirk 7 Feuerwehrgerätehaus Kritzkow, Gewerbestr. 1, Laage OT Kritzkow

Ortsteile: Kritzkow, Weitendorf

Wahlbereich 7

Wahlbezirk/e

Zuordnung Straßen/Ortslagen

Wahlbezirk 8 Dorfgemeinschaftshaus Diekhof, Unkel-Bräsig-Weg 33c, Diekhof

Ortsteile: Diekhof, Knegendorf, Drölitz, Alt Diekhof, Lissow, Lissow-Bau, Pölitz, Striesenow, Lüningsdorf